Bar Fescue Plus

Betont nachhaltiger Rasen für Golf

  • Betont nachhaltiger Rasen für Golf.
  • Tiefschnittverträglich bis 5 mm.
  • Das ganze Jahr über grün.
  • Reduzierter Dünger-Bedarf.
  • Weniger Beregnung erforderlich.
  • Höhere Krankheitsresistenz.
  • Weniger Schnitte erforderlich.
  • Green Earth Label - für nachhaltige Wartung
  • Grün
  • Fairway
  • Abschlag
  • Rough

Green Earth Label - für nachhaltige Wartung

Barenbrug will nicht nur Pionier auf dem Gebiet der Verbesserung von Gräsern sein, Barenbrug möchte mit seinen Entwicklungen auch einen Beitrag zu einem gesunden Planeten leisten, auf dem auch zukünftige Generationen sich erholen und Sport treiben können. Um diesem Gestalt zu geben, wurde das Gütezeichen Green Earth geschaffen. Dieses Gütezeichen unterstützt Manager von öffentlichen Grünflächen bei der Bewerkstelligung eines nachhaltigen  Grünflächenmanagements, bei dem weniger Wasser, Dünger und Pestizide eingesetzt und die Schnitthäufigkeit reduziert wird.

 

Weitere Informationen über Green Earth finden Sie unter www.barenbrug.de/greenearth

Zusammenstellung
Art
30%
Festuca ovina duriuscula
30%
Festuca rubra trichopylla
40%
Festuca rubra commutata
Spezifikationen
Etablierungsgeschwindigkeit
langsam
Düngerbedarf
sehr niedrig
Wachstumgeschwindigkeit
normal
Saatmenge
25 - 30 gr/m²
Schnitthöhe
ab 5 mm
Verpackung
15 kg
Saattiefe
0,5 - 1,0 cm
Höhere Ballrollstrecken (Green Speed)
Höhere Krankheitsresistenz
Höhere Narbendichte
Schnelle Etablierung
Selbstregenerierend
Höhere Trittverträglichkeit im Sommer
Höhere Trittverträglichkeit im Winter
Ganzjährig grün
Höhere Salztoleranz
Benötigt weniger Düngemittel
Benötigt weniger Bewässerung
Benötigt weniger Schnitte
Benötigt weniger Pflanzenschutz
Ihre Reaktion
Ihren Namen
E-Mailadresse
Anmerkungen
Bitte, lassen Sie dieses Feld leer.
Golf

Seit mehr als einem halben Jahrhundert züchtet Barenbrug Gräser für Golfplätze. Die Golfplatz-Mischungen von Barenbrug sind somit sehr weit entwickelt und weltweit führend. 

Vertrieb
Klicken Sie hier