Gras für Heu und Silage: Horse Master Hay

Heu oder Anwelksilagen sind ein wichtiger Teil der Ration Ihres Pferdes. Mindestens 60 % der Ration müssen aus Grundfutter bestehen. Bei Pferden mit einem niedrigen Energiebedarf kann die Ration sogar zur Gänze aus Grundfutter bestehen. Horse Master Hay wurde speziell für die Gewinnung von Heu und Silagen entwickelt. Horse Master Hay setzt sich aus Gräsern zusammen, die sich für Pferde eignen und hohe Graserträge ermöglichen. Die Erträge einer Horse Master Hay-Weide belaufen sich auf 10 bis 12 Tonnen pro Hektar. Horse Master Hay eignet sich nur für Mähweiden. Eine Horse Master Hay-Weide kann nicht beweidet werden.

Horse Master Hay

Eine Horse Master Hay-Weide liefert ausgezeichnetes strukturreiches Heu mit einem guten Futterwert. Die Gräser in Horse Master Hay wurden sorgfältig ausgewählt und sind auf die Nutzung durch Pferde abgestimmt. Für eine optimale Funktion von Darm und Magen müssen Pferde das Grundfutter gut kauen. Deshalb setzt sich Horse Master Hay aus strukturreichen Grassorten wie Gewöhnlichem Knäuelgras und Rohr-Schwingel zusammen. Die Grasart Wiesen-Lieschgras in der Grasmischung sorgt für besondere Schmackhaftigkeit. Horse Master Hay ergibt das gesündeste und schmackhafteste Grundfutter für Pferde.

Niedriger Fruktangehalt

Fruktan ist ein Zucker (Kohlenhydrat), der von der Graspflanze unter Einfluss von Sonnenlicht gebildet wird. Insbesondere bei kalten Nächten und viel Sonnenlicht bildet die Graspflanze viel Fruktan. Es wirkt nämlich für das Gras wie ein Frostschutzmittel. Fruktan ist einer der Hauptverursacher von Hufrehe. Es wird nur teilweise im Dünndarm verdaut. Dadurch gelangt zu viel Zucker in den Blind- und den Dickdarm, was zu einer Störung des Bakterienhaushalts im Darm führt. Infolgedessen entstehen Giftstoffe, die Hufrehe auslösen können.

 

Barenbrug hat viele Untersuchungen über den Fruktangehalt (Zucker) in verschiedenen Gräsern durchgeführt. Manche Grasarten sind für ihren niedrigen Fruktangehalt bekannt, aber sogar innerhalb einer Grasart haben manche Sorten weniger Fruktan als andere. Selbstverständlich enthält Horse Master Hay nur Sorten mit einem sehr niedrigen Fruktangehalt.

Tiefe Bewurzelung

Die Sorten in Horse Master Hay haben Wurzeln, die in bis zu 90 cm Tiefe reichen. Dies ist ein großer Unterschied zu Kuhgras, dessen Wurzeln bis in 25 cm Tiefe reichen. Eine tiefe Bewurzelung hat den Vorteil, dass Mineralstoffe und Wasser tief aus dem Boden geholt werden. Sogar in trockenen Zeiten produziert die Weide viel Gras, bis zu 30 Prozent mehr als Kuhgras. Ein anderer Vorteil der Gräser in Hose Master Hay ist, dass sie schnell trocknen, sobald das Gras gemäht wurde. Dies verhindert Pilzbildung und Fäule und sorgt für frisches und gesundes Grundfutter.

Energiegehalt

Pferde beziehen Energie aus dem Grundfutter. Pferde mit einem intensiven Trainingsprogramm benötigen mehr Energie als Pferde mit einem leichteren Trainingsprogramm oder Pferde, die ganz in Ruhe stehen. Mit Horse Master Hay können Sie den Energiegehalt im Grundfutter selbst bestimmen. Grundfutter mit 20 % mehr Energie erreichen Sie, wenn Sie das Gras vor der Blüte mähen. Pferde, die energiereiches Grundfutter bekommen, benötigen weniger Kraftfutter. Wenn Sie das Gras nach der Blüte mähen, bekommen Sie kalorienarmes Grundfutter mit möglichst viel Struktur, um Langeweile und Übergewicht bei Pferden zu vermeiden. Eine Heuanalyse bietet Ihnen umfassenden Einblick in den Futterwert Ihres Heus. Dies ist sehr wichtig für die Zusammenstellung der Gesamtration für Ihr Pferd. Zu beachten ist, dass Heu vom ersten Schnitt (Frühjahr) einen anderen Futterwert hat als Heu vom zweiten Schnitt (Herbst).

 

Vorteile von Horse Master Hay:

  • hohe Erträge bei Heu und Anwelksilagen
  • Gräser mit einem niedrigen Fruktangehalt
  • strukturreiches Gras für eine gesunde Darmfunktion
  • kalorienarmes Grundfutter zur Vorbeugung von Langeweile und Übergewicht
  • hohe Erträge, 10 bis 12 Tonnen Trockenmasse pro Hektar
  • trocknet sehr schnell auf dem Feld, enthält nach 4 Tagen Sonne bereits 80 % Trockenmasse

 

Horse Master Hay eignet sich nicht zur Beweidung, verwenden Sie hierfür Horse Master.

Wo zu kaufen

Wollen Sie das beste Gras für Ihr Pferd oder Pony? Klicken Sie hier für weitere Informationen und vertrieb. 

zurück