Capello

Hocheffizienter und effektiver Bodenstickstoff-Produzent

  • Winterwicke
  • Geeignet für ein breites Spektrum an Bodenarten
  • Weichsamige Alternative für traditionelle hartsamige Arten
  • Hocheffizienter und effektiver Bodenstickstoff-Produzent
  • Ideal als Zwischenfrucht oder zur Gründüngung und gut für die Heuproduktion geeignet
  • Starke Konkurrenzfähigkeit gegenüber Unkräutern
  • Mäßige Trockentoleranz

    Die Winterwicke Capello weist eine mittlere Reife und eine halbaufrechte Wuchsform auf. Capello eignet sich für ein breites Spektrum an Bodenarten. Sie zeigt eine bessere Leistung auf leichteren Bodentypen im Vergleich zu anderen Wickenarten. Die meisten Wickensorten haben sehr harte Samen, was zu Problemen in der nachfolgenden Kultur führen kann. In zukünftigen Leguminosenkulturen könnten sie sich zum Unkraut entwickeln. Capello wurde selektiert, um Erzeugern eine weichsamige Alternative zu den traditionellen Winterwicken-Sorten zu bieten. Sie eignet sich daher gut für kurzfristige Fruchtfolgesysteme, da sie gleichzeitig den zusätzlichen Vorteil der mäßigen Trockentoleranz aufweist und ein hocheffizienter sowie effektiver Bodenstickstoff-Produzent ist. Reife Pflanzen bilden eine dichte Bodenbedeckung und verfügen damit über eine hohe Konkurrenzfähigkeit gegenüber Unkräutern. Capello ist ideal als Zwischenfrucht und eignet sich gut für die Heuproduktion oder als Gründüngungskultur zur Verbesserung der Bodengesundheit.

     

    Capello produziert hohe Trockenmasseerträge im Frühjahr. Sie ergibt außerdem ein hochwertiges Futter und wertvolle Fasern in einer Mischung mit Getreide für die Heuproduktion . Die weichsamige Eigenschaft von Capello, kombiniert mit ihrer hohen Biomasse- und Stickstofuktion, macht sie zu einer sehr guten Fruchtfolge-Option. 

     

    Aussaatmenge: 15-30 kg/ha (unvermischt) 6-8 kg/ha (Weidemischungen) 15-30 kg/ha (Getreidemischungen)

     

    Eigenschaften Capello

    Erforderliche Niederschlagsmenge: 375 mm+

    pH-Bereich (CaCl2): 4,8 – 8,0

    Reife: Mittelspät

    Blüte: 10 % bei 124 Tagen, 100 % bei 144 Tagen

    Anwendung: Silage/Heu, Gründüngungspflanze

    Aussaatmenge: 4-10 kg/ha, in Mischungen mit Gräsern und Leguminosen

     

     [SJ1]Hebben we deze zin goed geïnterpreteerd?

     

     

    Spezifikationen
    Art
    Winterwicken
    Where to buy
    our grass seeds
    Buying Seeds