GreenStar Trippel-N

Zwischenfruchtmischung mit Dreifachschutz

  • Enorme Humusbildung
  • Dreifachschutz vor Stickstoffauswaschung
  • Schnelle und sichere Bodenbedeckung durch das Welsche Weidelgras
  • Welsche Weidelgrassorte mit der höchsten Nematodenresistenz
  • Sehr gute Trockentoleranz und geringe Standortansprüche der Sommerwicke
  • Durch schnelle Anfangsentwicklung auch für Stoppelsaaten geeignet
  • Einjährig
  • Überjährig

Beschreibung

Mischung zur Erstellung einer hochwertigen Grundfuttersilage und zum aktiven Schutz vor Nährstoff auswaschungen.

 

Bodenansprüche

Gut durchwurzelbare Ackerstandorte.

 

Merkmale

Welsche Weidelgrassorte mit der höchsten Resistenz gegen Nematoden, geringen Standortansprüchen und sehr guter Trockentoleranz, intensives und schnellwachsendes Wurzelwerk, hohe Stickstoffbindung.

 

Spätester aussaattermin

Erste Augustdekade bis erste Septemberdekade.

Zusammenstellung
Art
 
Mischung aus Saatwicken, Inkarnatklee und Welschem Weidelgras
Spezifikationen
Aussaatmenge
45 - 50 kg/ha
Aussaattermin
Ab anfang August
Das GreenStar Programm

In zusammenarbeit mit der H. Wilhelm Schaumann GmbH hat Barenbrug das GreenStar Grassamen Programm entwickelt. GreenStar bringt die Landwirte hochwertiges Grünland, mit unschlagbarem Mehrwert.

Vertrieb
Schaumann