GreenStar Alfa B

Luzernesorte mit ausgezeichneter Nematodenresistenz

Vorteile durch den Produkteinsatz

  • Sehr viel Blattanteil
  • Überdurchschnittliche Winterhärte
  • Hoher Trockenmasseertrag
  • Schmackhaftes Futtermittel mit besonders guter Verdaulichkeit
  • Yellow Jacket Nitrogenerator Technologie
  • Überjährig
  • Mehrjährig

Yellow Jacket Nitrogenerator Technologie

Ummantelung des Saatgutes bietet einige Vorteile: schwereres Saatgut erleichtert die Saatgutverteilung, besserer Bodenkontakt, Saatgutmantel zieht Feuchtigkeit besser aus dem Boden an den Keimling, Kalk im Saatgutmantel erhöht den pH-Wert, Nährstoffe und Spurenelemente aus dem Saatgutmantel stehen sofort zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zum Yellow Jacket Nitrogenerator.

 

Einsatzempfehlung

  • Aussaatmenge: 25-30 kg/ha
  • Aussaattermin: Mitte März bis Ende April; Sommeransaaten bis Anfang August

 

Beschreibung

Gesunde, ertragreiche, ausdauernde und mit Knöllchenbakterien beimpfte Luzernesorte

 

Bodenansprüche

Tiefwurzelbarer Boden ohne Verdichtungen und Staunässe, Boden pH >6,0 mind. 4 Jahre Nutzungsruhe.

 

Merkmale

Hoher Proteinertrag, beste Nematodenresistenz, überdurchschnittliche Winterfestigkeit, bessere Jugendentwicklung und höhere Erstschnitterträge.

Zusammenstellung
Sorte
Art
100 %
Alpha
Luzerne
Spezifikationen
Aussaatmenge
25 - 30 kg/ha
Das GreenStar Programm

In zusammenarbeit mit der H. Wilhelm Schaumann GmbH hat Barenbrug das GreenStar Grassamen Programm entwickelt. GreenStar bringt die Landwirte hochwertiges Grünland, mit unschlagbarem Mehrwert.

In zusammenarbeit mit der H. Wilhelm Schaumann GmbH hat Barenbrug das GreenStar Grassamen Programm entwickelt. GreenStar bringt die Landwirte hochwertiges Grünland, mit unschlagbarem Mehrwert.

In zusammenarbeit mit der H. Wilhelm Schaumann GmbH hat Barenbrug das GreenStar Grassamen Programm entwickelt. GreenStar bringt die Landwirte hochwertiges Grünland, mit unschlagbarem Mehrwert.

Vertrieb
Schaumann